Mehr Infos

NADINE BOKAREV

Mein persönlicher weg

Mein Hintergrund

Bis zu meinem 14. Lebensjahr wuchs ich wohlbehütet in einer Akademikerfamilie in Kasachstan auf. In einem Familienverbund, in dem die Stärke der Frauen und die weibliche Intuition geschätzt und gelebt wurde. Ich lernte früh den Wert von Gemeinschaft kennen, aber auch Eigenverantwortung, gepaart mit einem gesunden Maß an Disziplin. Werte, deren tiefe Bedeutung mir erst im weiteren Verlauf meines Lebens richtig bewusst werden sollten.

Insbesondere nach dem Familienumzug nach Deutschland. Auf einmal war alles neu und alles anders. Ich verstand die Sprache nicht. Das Eintauchen in eine neue Kultur. Meine Freunde weit weg. Ich beschloss die Herausforderung anzunehmen und meinen Weg zu gehen. Nach einem Jahr sprach ich fast fließend Deutsch und nach meinem Schulabschluss machte ich mich mit 18 Jahren das erste Mal selbständig – und folgte dem inneren Ruf nach Unabhängigkeit und Freiheit.

Entstehung der Resilienz-Diät

Die Resilienz-Diät ist durch meine Trainingspraxis ganz natürlich entstanden: Durch die Arbeit mit Frauen in unterschiedlichsten Lebenssituationen. Frauen, deren Entwicklung ich teilweise über Jahre hinweg beobachten oder begleiten durfte, da sie mich immer wieder aufsuchten. Trotz aller Diversität haben sich wiederholende Muster gezeigt und ich habe ein Programm entwickelt, das speziell Frauen einen leichten Zugang zu sich und ihren Themen ermöglicht.  Dabei stellte sich eine ungeplante, positive Nebenwirkung heraus: die meisten Frauen verloren durch die innere Klärung und seelische Entschlackung auch an Gewicht. 

Das war die Geburtsstunde der Resilienz-Diät. Während der Pandemie überhäuften mich die Anfragen und Hilferufe von so vielen Frauen, dass ich diese alleine nicht mehr bedienen konnte. So beschloss ich, mein Wissen weiterzugeben, und die Resilienz-Trainer-Ausbildung entstand. Heute gibt es mehr als 100 Resilienz-Diät Coaches, die mich bei meiner Mission unterstützen. Um noch mehr Frauen die Möglichkeit zu geben, die Resilienz-Diät in Anspruch zu nehmen, kommt Anfang November 2022 das Resilienz-Diät Online-Programm auf den Markt. Ein Online-Trainingsprogramm für Körper, Geist und Seele, mit punktuell persönlicher Begleitung.

Mein Mantra:

„Nutze deine Super-Power – die weibliche Intuition – als innere Navigation, für schnelle Entscheidungsfindung und als Kraftquelle für dich!“

Mein Weg ins Coaching & Resilienztraining

In meinem Beauty- und später in meinem Fitness-Studio bemerkte ich, dass mir meine Kundinnen ihre Ängste, Sorgen und Gefühle anvertrauten und immer wieder meinen Rat suchten. Die Frauen lagen mir am Herzen, und ich erkannte bereits in jungen Jahren meine Begabung im tiefen emphatischen Zuhören und meine feine Wahrnehmungsfähigkeit. So beschloss ich, diese Begabungen zu professionalisieren und bildete mich über viele Jahre im therapeutischen und psychologischen Bereich aus. Bis heute begeistert mich das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele, und ich liebe meine Arbeit mit Menschen.

Nicht lange nachdem ich eine intensive Resilienz-Trainings-Ausbildung absolviert hatte, rettete mir meine eigene innere Kraft und Willensstärke nach einem Badeunfall das Leben. Entgegen den ärztlichen Prognosen gelang es mir, wieder voll und ganz in ein gesundes Leben zurückzukehren. Für mich ein Schlüsselerlebnis, das mich bestärkt hat, meiner Berufung zu folgen. Ich fühle mich geehrt und freue mich jeden Tag, Frauen auf ihrem Weg begleiten zu dürfen. Über die Jahre habe ich speziell für Frauen entwickelten Methoden und ein Training entwickelt, das besonders schnell zur Auflösung von Blockaden, Unklarheiten oder Ängsten führt. Hin zu einer neuen inneren Klarheit und Freiheit. Bereit selbstbestimmt zu handeln und dem Ruf des Herzens zu folgen.